fröhliche Magnet-Buttons mit Serviettentechnik

Heute gibts mal was Neues, was mir vor paar Tagen mal als Idee durch den Kopf schoss - und gleich umgesetzt wurde: Im Baumarkt Abteilung Dübel fand ich diese runden Holzbuttons in verschiedensten Grössen erhältlich; sind also auch als Stempel-Unterlagen für Seife total geeignet, die Grösseren vorallem dann.

Der Vorgang ist simple: Holzbuttons mit weisser Acrylfarbe abdecken. Mit Serviettenkleber die Buttons anstreichen und vorsichtig mit den Fingern die vorgeschnittene Serviette (nur oberste Druckschicht) drüberstreichen und an den Seitenrändern. Leicht antrocknen lassen und dann auf der Rückseite die vorstehenden Kanten aufs Holz kleben, genau gleich wie gehabt. Am Schluss noch die kleinen Magnete mit Sekundenkleber anbringen - fertig. Wer will, kann noch mit Glanzlackspray oder Nagellack Klarlack den letzten Feinschliff geben. Ich habe hier Nagellack Klarlack genommen.


Ich freu mich wenn ich Euch anregen konnte - viel Spass beim Nachmachen, ♥liche Grüsse Eure Gala